WetterOnline ( https://www.wetteronline.ch )

VitalWetter

Knoblauch gegen Halsschmerzen

Der Knoblauch wird als eine gesunde Wunderknolle bezeichnet. Der darin enthaltene schwefelhaltige Inhaltsstoff Allicin wirkt wie ein natürliches Antibiotikum.

Eine Erkältung beginnt meist mit starken Halsschmerzen. In Russland schwört man auf den Knoblauch, um die Beschwerden zu lindern und allgemein die Abwehrkräfte zu stärken. Der darin enthaltene schwefelhaltige Inhaltsstoff Allicin wirkt wie ein natürliches Antibiotikum.

Ratsam ist es, etwa 5 Knoblauchzehen zu pressen und diese in ein Glas mit flüssigem Honig zu geben. Die Mischung wird dann erwärmt, anschließend lässt man sie für 6 Stunden ziehen. Die Einnahme erfolgt dann stündlich mit je einem Teelöffel.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...