WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Diese Seite wurde aktualisiert.
Neu laden
WetterOnline werbefrei genießen?
Mehr Infos…
21:42 Uhr

AstroWetter: Das Wetter auf dem Jupiter

Der Jupiter ist der größte Planet unseres Sonnensystems. Er besteht fast vollständig aus Wasserstoffgas und Helium. In seinem brodelnden Gasozean tobt der größte Wirbelsturm des Sonnensystems. Und er hat 79 Monde, von denen einer, der Eismond Europa, unter einem mächtigen Eispanzer flüssiges Wasser und damit womöglich sogar Leben beherbergt.
Blick vom Eismond Europa zum Jupiter und zur Sonne. Künstlerische Darstellung: NASA
Zahlreiche weitere Bilder dieser fremdartigen Welt haben wir in einer Fotostrecke für Sie zusammengestellt:
Erfahren Sie in unserem neuen Top-Thema mehr über diesen gewaltigen Gasriesen und die Wettererscheinungen, die er hervorbringt:
20:11 Uhr

Schneesturm in Griechenlands Bergen

Ein Schneesturm hat in den vergangenen Tagen in den Bergen Griechenlands gewütet. Auf dem Weg zum Parnassos Ski Center auf knapp 2000 Meter Höhe ging nichts mehr. Pistenraupen versuchten die Straße freizuhalten. Bei dem Wind war das aber ein aussichtsloses Unterfangen.
Nach dem Schneesturm sind die Skilifte metertief unter Schnee begraben:
In den Bergen Griechenlands ist Schnee im Winter ganz normal. Ein solcher Schneesturm wütet dort aber auch nicht alle Tage.
19:09 Uhr

Erstmals über 20 Grad warm

Erstmals in diesem Jahr ist am Sonntagnachmittag die 20-Grad-Marke geknackt worden. Spitzenreiter war das nordrhein-westfälische Geilenkirchen mit 20,6 Grad. In Emmendingen bei Freiburg waren es 20,3 Grad und im sächsischen Aue reichte es immerhin noch für knapp 19 Grad.
17:47 Uhr

Nächstes Wochenende eher freundlich

Nach derzeitigem Stand gibt es nächstes Wochenende oft schönes Freizeitwetter.
Erster Trend für das nächste Wochenende: Nach kurzer wechselhafterer Phase bringt ein Hoch im ganzen Land trockenes Wetter. Die meisten Sonnenstunden gibt es nach derzeitigem Stand im Süden und Westen. Sonst können auch dichtere Wolken dabei sein. Einem für die Jahreszeit sehr milden Südwesten steht ein kühlerer Nordosten gegenüber.
16:35 Uhr

Top-Thema: Viele Pollen unterwegs

Die Leidenszeit der Pollenallergiker beginnt mit den Frühblühern Hasel und Erle. Bild: dpa
Die meisten Menschen genießen die Sonne und die vorfrühlingshaft milde Luft in vollen Zügen. Ein Teil der Bevölkerung reagiert dagegen allergisch auf das schöne Wetter. Und das hat seinen Grund.
mehr Beiträge lädt ...
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...