WetterOnline ( https://www.wetteronline.ch )

Wetterbericht Deutschland

Sonntag, 15.12.2019

Nur regional ein wenig Regen

Ein Hauch von Frühling

Die neue Woche startet deutlich ruhiger. Anfangs ist noch ein wenig Regen dabei. Danach kommt die Sonne in vielen Regionen länger heraus. Dabei wird es frühlingshaft mild.

Der Montag beginnt in den mittleren Landesteilen trüb und häufig nass. Im Tagesverlauf zieht der meist leichte Regen Richtung Küste weiter, zuvor gibt es dort noch freundliche Abschnitte. Im Süden lockern die Wolken immer mehr auf, südlich der Donau scheint die Sonne sogar länger. Die Höchstwerte reichen von 7 Grad in Kiel bis 13 Grad am Oberrhein.

Der Dienstag wird der wärmste Tag der Woche. Verbreitet klettern die Temperaturen über 10 Grad, regional sind sogar für Dezember außergewöhnliche 15 bis 17 Grad drin. Dabei kommt die Sonne zeitweise zum Zuge, im Südosten wird es sogar richtig schön. Lediglich in einem Streifen vom Schwarzwald bis nach Vorpommern ist es länger bewölkt.

Am Mittwoch geht es oft freundlich weiter. Nur im Nordwesten und Westen sind ein paar Regentropfen möglich. Danach werden Atlantiktiefs langsam aufdringlicher. Ob es dann wieder Sturm und viel Regen gibt, ist aber noch unsicher. Für die Jahreszeit bleibt es sehr mild, auch wenn die Temperaturen ein wenig zurückgehen.

(Ein Bericht von Tommy Kühnlein aus der WetterOnline Redaktion)

Vorhersage für meinen Ort:
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...