WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

Wettersafari Namibia

13-Tägige Flugsafari in Namibia

Mit dem Privatflugzeug in Begleitung eines WetterOnline Meteorologen über die schönsten Landschaften Namibias

Ausführende Reisepartner sind         

Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Flugsafari an Bord eines Privatflugzeugs und lassen Sie sich von den Naturschönheiten Namibias verzaubern. In einer kleinen Reisegruppe entdecken Sie die Vielfalt dieses einzigartigen und wunderschönen Landes: Eine faszinierende Tierwelt, mächtige Sanddünen, die berühmte Namib Wüste und der einzigartige Etosha National Park erwarten Sie!

Für jeden Natur- und Wetterbegeisterten ist eine Namibia-Reise Pflicht. Erleben Sie die Auswirkungen des einzigartigen Benguelastroms, der beinah täglich zu Seenebel an der Küste führt. Sehen Sie, wie die Dünenwüste auf das Meer trifft und wie die jährliche Dürre ausgetrocknete Flussläufe und staubige Straßen verursacht. Tauchen Sie bei einem optionalen Ausflug ein in die berühmte Sossusvlei-Region und sehen Sie das Dead Vlei, eine von Namibsand-Dünen umschlossene Ton-Pfanne. Ein Meteorologe von WetterOnline wird Sie die ganze Reise begleiten und Ihnen die Faszinationen erklären.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise

Linienflug über Nacht von Frankfurt nach Windhoek mit Condor.

2. Tag - Windhoek

Nach Ihrer Ankunft auf dem Flughafen Windhoek International am Morgen erfolgt nach einer kurzen Begrüßung der Reiseleitung (deutschsprachig) der Transfer in Ihr Hotel nach Windhoek.

  • Fahrzeit ca. 40 Minuten.

  • Nach dem Check-In im Safari Court Hotel können Sie ein leichtes Mittagessen (fakultativ) im Hotel einnehmen.

  • Am Nachmittag, um ca. 15 Uhr, erfolgt eine Stadtrundfahrt (inklusive). Dauer ca. 2,5 Stunden. Anschließend Transfer in Ihr Hotel.

  • Am Abend können Sie in einem der vielen Restaurants der Stadt zu Abend essen oder aber in Ihrem Hotel (fakultativ).

Übernachtung im Safari Court Hotel, Übernachtung & Frühstück

3. Tag - Windhoek - Gocheganas Lodge

Am heutigen Tag laden wir Sie zu einem Ausflug auf die Gocheganas Lodge ein. Nach dem Frühstück Transfer zur Lodge in der Umgebung von Windhoek.

  • Auf über 6.000 Hektar Land leben hier zahlreiche Tiere - mit etwas Glück sehen Sie auch die farmeigene Nashorn-Familie.

  • Nach der Pirschfahrt nehmen Sie ein leichtes Mittagessen ein - anschließend erfolgt die Rückfahrt ins Hotel.

  • Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung im Safari Court Hotel, Übernachtung & Frühstück

4. Tag - Swakopmund

Nach dem Frühstück Transfer zum Stadtflughafen (Fahrzeit ca. 5 Minuten). Anschließend Panoramaflug über das Khomas Hochland und die Randstufe in die Zentralnamib Wüste nach Swakopmund (Flugzeit ca. 1 Stunde). Mit hoher Wahrscheinlichkeit sehen Sie hier die Entstehung des weltberühmten namibischen Seenebels: Der Nebel wird durch den Benguelastrom im Atlantik erzeugt. Wie ein breites, kaltes Band zieht dieser vom Kap der Guten Hoffnung nordwärts Richtung Äquator und verhüllt die Küste an 125 Tagen pro Jahr mit Nebel. Für fünfmal mehr Feuchtigkeit als Regen sorgen die Schwaden, die selbst 60 Kilometer im Inland noch an rund 40 Tagen pro Jahr den Durst von Pflanzen und Tieren stillen.

  • Nach der Ankunft in Swakopmund erfolgt ein 10-minütiger Transfer in die Stadt. Das Mittagessen kann fakultativ in Swakopmund eingenommen werden.

  • Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Erleben Sie die malerische Stadt auf eigene Faust mit ihren alten Kolonialgebäuden und den vielen Cafés.

  • Alternativ bieten wir Ihnen (fakultativ) eine Quadtour durch die Dünen nahe Swakopmund an. Preis pro Person: 35,- € (1 Stunde)

  • Abendessen (fakultativ) in einem der vielen Restaurants in der Stadt.

Übernachtung im Hotel Eberwein, Übernachtung & Frühstück inkl. Transfer

5. Tag - Swakopmund

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an einem Tagesausflug nach Sossusvlei teilzunehmen.

  • Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen. Abflug gegen 07:30 Uhr über das Dünenmeer zum Flugplatz Sossusvlei Lodge (Flugzeit ca. 1 Stunde).

  • Nach Ankunft direkter Transfer nach Sossusvlei zu den höchsten Dünen der Erde.

  • In Sossusvlei besteht die Möglichkeit auf die Dünen zu steigen und den berühmten Dead Vlei zu besichtigen. Anschließend Transfer zur Sossusvlei Lodge und gemeinsames Mittagessen (fakultativ).

  • Am Nachmittag Rückflug nach Swakopmund (Flugzeit ca. 1 Stunde).

  • Ankunft in Swakopmund kurz vor Sonnenuntergang. Preis pro Person: ab 399,- € (1 Stunde)

  • Abendessen (fakultativ) in einem der vielen Restaurants in der Stadt.

Übernachtung im Hotel Eberwein, Übernachtung & Frühstück inkl. Transfer

6. Tag - Twyfelfontein Lodge

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ bieten wir Ihnen (fakultativ) eine Bootsfahrt in der Walvis Bucht an.

  • Nach dem Frühstück um 08 Uhr erfolgt der Transfer nach Walvis Bay.

  • Dort angekommen besteigen Sie ein Ausflugsboot und starten zu einer Rundfahrt durch die Bucht. Sie werden Robbenkolonien, Wasservögel und Delfine zu sehen bekommen.

  • Nach der Bootsfahrt findet Ihr Transfer zum Flughafen Swakopmund statt. Preis pro Person: 46,- €

  • Am Flughafen erwartet Sie bereits Ihr Pilot für den Flug in die Damaraland Region (Flugzeit: ca. 1 Stunde). Anschließend Fahrt zur Twyfelfontein Lodge (Fahrzeit ca. 10 Minuten).

  • Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

  • Fakultativ bieten wir Ihnen eine Geländewagenfahrt in den Huab Fluss an. Preis pro Person: 56,- €

  • Das Abendessen wird auf der Lodge serviert.

Übernachtung in der Twyfelfontein Lodge, Übernachtung, Abendessen & Frühstück inkl. Transfers

7. Tag - Etosha National Park

  • Nach dem Frühstück werden Sie um 08 Uhr zu den berühmten Felsgravuren von Twyfelfontein gefahren (Fahrzeit ca. 2,5 Stunden).

  • Nun folgt Ihr Flug zum Etosha National Park (Flugzeit ca. 1 Stunde).
    Der Etosha National Park ist ein 22.275 km² großes Areal im Norden von Namibia und bedeutendstes Schutzgebiet des Landes. Der Park liegt am Nordwestrand des Kalahari Beckens und erstreckt sich fast über die gesamte 4.760 km² große Etosha Pfanne.

  • Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es kann auf Wunsch (fakultativ) eine halbtägige Wildbeobachtungsfahrt in den Etosha National Park gebucht werden. Preis pro Person: 40,- €

  • Das Abendessen findet gemeinsam in der Lodge statt.

Übernachtung im Taleni Etosha Village, Übernachtung, Abendessen & Frühstück inkl. Transfers

8. Tag - Etosha National Park

Der heutige Tag beginnt bereits am frühen Morgen.

  • Nach dem Frühstück, gegen 06:30 Uhr, erfolgt die Abfahrt zu einem Halbtagesausflug in den Etosha National Park. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl der in Namibia vorhandenen Wild- und Raubtierarten zu sehen.

  • Rückkehr gegen Mittag, das Mittagessen kann fakultativ in der Lodge eingenommen werden.

  • Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ bieten wir Ihnen (fakultativ, vor Ort buchbar, Mindestteilnehmerzahl 4 Personen) eine weitere Wildbeobachtungsfahrt in den Etosha National Park an.

  • Das Abendessen findet gemeinsam in der Lodge statt.

  • Wildbeobachtungsfahrt: Preis pro Person: 49,- € (1 Stunde)

Übernachtung im Taleni Etosha Village, Übernachtung, Abendessen & Frühstück

9. Tag - Windhoek - Okapuka Lodge

  • Nach dem Frühstück verlassen Sie um 8:30 Uhr die Lodge und werden zum Flugplatz gefahren (Fahrzeit ca. 15 Minuten). Von hier aus startet der Rückflug nach Windhoek (Flugzeit ca. 1,5 Stunden).

  • Nach der Landung erfolgt der Transfer zur Lodge (Fahrzeit ca. 15 Minuten). Auf Wunsch können Sie auf der Lodge zu Mittag essen (fakultativ).

  • Abendessen in der Lodge (fakultativ).

Übernachtung in der Okapuka Lodge, Übernachtung & Frühstück inkl. Transfer

10. Tag - Windhoek

  • Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lodge und werden in das Safari Court Hotel nach Windhoek gefahren (Fahrzeit ca. 25 Minuten).

  • Der Tag steht zur freien Verfügung.

Übernachtung im Safari Court Hotel, Übernachtung & Frühstück

11. Tag - Windhoek

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Optional können Sie am Vormittag eine Fahrt in die Umgebung von Windhoek unternehmen und auf dem Gelände der Naankuse Lodge an einem Safari-Abenteuer teilnehmen.

  • Während einer ca. 1,5-stündigen Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug erleben Sie die vielfältige Tierwelt mit Geparden, Leoparden, Giraffen, Oryxen, Zebras und vielem mehr.

  • Später sind Sie hautnah bei der Fütterung der Geparden und Leoparden dabei! Nach einem leichten Mittagessen erfolgt die Rückreise ins Hotel.

  • Der Rest des Tages steht Ihnen zu freien Verfügung.

  • Preis pro Person: 69,- € (1 Stunde)

Übernachtung im Safari Court Hotel, Übernachtung & Frühstück

12. Tag - Windhoek

Heute heißt es Abschied nehmen.

  • Schlendern Sie ein letztes Mal durch Windhoek oder entspannen Sie am Pool des Hotels.

  • Am Nachmittag findet der Transfer zum Internationalen Flughafen Windhoek statt (Fahrzeit ca. 40 Minuten).

  • Rückflug nach Deutschland.

13. Tag - Ankunft in Deutschland

Ankunft in Deutschland am frühen Morgen.

Leistungen

Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit Condor von Frankfurt/Main nach Windhoek und zurück

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • 10 x Übernachtung & Frühstück in Hotels bzw. Lodges der gehobenen Mittelklasse

  • 3 x Abendessen (laut Reisebeschreibung)

  • Ausflüge laut Reisebeschreibung

  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

  • Transfer wie beschrieben

  • Flugzeugcharter

  • Alle Lande- und Passagiergebühren

  • Antialkoholische Getränke in der Cessna

Wunschleistungen, Preise pro Person:

  • Zuschlag Einzelzimmer: 500,- €

  • Quadtour: 35,- €

  • Tagesausflug nach Sossusvlei: 399,- €

  • Geländewagenfahrt an den Huab Fluss: 56,- €

  • Bootsfahrt in der Walvis Bucht: 46,- €

  • Pirschfahrt Tag 7 im Etosha NP: 40,- €

  • Pirschfahrt Tag 8 im Etosha NP: 49,- €

  • Ausflug zur Naankuse Lodge: 69,- €

Reisetermin: 9.6.2017 - 21.6.2017

Preis pro Person: ab 2.999 € pro Person im Doppelzimmer

Buchung und Fragen an:

  • reisen@prime-promotion.de

  • Tel.: 0214 - 7348 9548 (Mo.-Fr., 9-18 Uhr)

  • Buchungscode: WO02

Reisebestimmungen

Zumutbare Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...