WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Südosten: Tief bringt viel Regen

Inzwischen ist in der Südosthälfte einiges an Regen gefallen. Am meisten gab es mit knapp 30 Liter pro Quadratmeter im sächsischen Hoyerswerda. Am Nordrand des Erzgebirges und der Alpen kamen mancherorts schon 10 Liter und mehr zusammen. Der Schwerpunkt der Regenfälle verlagert sich nun Richtung Lausitz.
Verantwortlich für den Dauerregen ist Tief KATHRIN, das sich über Österreich gebildet hat und langsam Richtung Baltikum zieht. An seiner Westflanke wird Kaltluft in höheren Schichten angezapft, sodass sich von Schleswig-Holstein bis nach Bayern einzelne Gewitter entwickeln. Diese können lokal eng begrenzt mit Starkregen und kleinem Hagel einhergehen.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...