WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Taifun LAN trifft Großraum Tokio

Taifun LAN hat Japan mit Spitzenböen bis 240 Kilometer pro Stunde erreicht und überquert nun den Großraum Tokio. Zwar schwächt sich LAN weiter ab, dennoch drohen in Tokio Orkanböen.
Die größte Gefahr geht aber von extremen Regenfällen aus. So wurden laut dem dortigen Wetterdienst in Owase, südlich von Tokio, in zwölf Stunden knapp 500 Liter auf den Quadratmeter registriert. Das entspricht fast dem Jahresniederschlag von Berlin. Regenfluten und Schlammlawinen sind vorprogrammiert.
Dieses Video aus Omaezaki, ebenfalls südlich von Tokio, zeigt die massiven Windböen:
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...