WetterOnline ( https://www.wetteronline.ch )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Video: Nebelauflösung am Rhein

Am frühen Morgen hat es in Bonn am Rhein dichten Nebel gegeben. Die Sichtweite lag stellenweise unter 50 Meter. Brücken und Kräne waren dadurch nicht mehr sichtbar. Doch nach Sonnenaufgang kam immer mehr Bewegung ins Spiel, sodass sich der Nebel innerhalb von rund 30 Minuten vollständig auflöste, wie im Zeitraffer schön zu sehen ist.
Die große Nebelbank am Rhein lässt sich aus einer Entfernung von rund 400 Metern gut erkennen. In der Umgebung bildete sich kein Nebel.
Nebel bildet sich oft in Tälern und an Flüssen. Während die Lufttemperatur in Bonn unter klarem Himmel bei nur minus 3 Grad lag, war das Wasser des Rheins plus 6 Grad warm. Bei der Verdunstung ist die Luft dann schnell gesättigt. Außerdem war es nahezu windstill. Alle drei genannten Faktoren begünstigen die Nebelbildung. Je nachdem wie stark die Inversion ist, löst die Sonne den Nebel früher oder später auf.
Inversion: Wie diese für Smog und Hochnebel typische Wetterlage entsteht, erklären wir im Video.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...