WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews / Unwetter /

Tropischer Wirbelsturm erreicht Hongkong

12:40
2. Juli 2022

Taifun CHABA
Tropischer Wirbelsturm erreicht Hongkong

In der Nähe von Hongkong ist ein tropischer Wirbelsturm auf Land getroffen. Orkanböen und Tornados haben grosse Schäden angerichtet. Nun drohen regional starke Überflutungen.

Ein tropischer Wirbelsturm sorgt derzeit im Süden Chinas für kräftige Unwetter. Der Taifun mit dem Namen CHABA traf am Samstagmorgen westlich von Hongkong auf das Festland. Orkanböen und mehrere Tornados führten zu enormen Schäden. In der WindRadar -Animation lässt sich die Zugbahn des Wirbelsturms gut erkennen.

Ein Video auf Twitter zeigt, wie ein Tornado zwischen den Hochhäusern Chaozhou's, einer Millionenstadt, durchzieht und dabei Teile der Gebäude abreisst und durch die Luft schleudert. Interessanterweise bildete sich dieser Tornado in den Aussenbereichen des tropischen Wirbelsturms, denn Chaozhou ist mehrere hundert Kilometer vom Zentrum des Sturms entfernt. Weitere Tornados wurden in Foshan und Shantou gesichtet.

Neben dem Wind besteht vor allem Gefahr durch die Niederschläge und die daraus resultierenden Überflutungen. Über das Wochenende fällt nämlich sintflutartiger Regen in der Region. Binnen kurzer Zeit akkumulieren sich gemäss Wettermodellen 200 bis 500 Liter pro Quadratmeter. Grössere Überschwemmungen sind bei diesem Mengen sehr wahrscheinlich.

Die Behörden haben die zweithöchste Taifun-Warnstufe ausgegeben und die Bewohner angewiesen, sich auf allfällige Evakuierungen vorzubereiten.

Lexikon: Wie entstehen Tropenstürme?Mehr erfahren
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...