WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Regen satt: Südbayern ist grün

Die Wiesen rund um Augsburg strahlen in frischem Grün. Bild: Sandra Kröber via facebook
In vielen Regionen bestimmen andauernde Sommerwärme und Trockenheit mit Wald- und Feldbränden die Schlagzeilen. Ganz anders sieht es in Teilen Süddeutschlands aus. Vor allem in Südbayern kamen in den vergangenen 30 Tagen recht verbreitet 50 bis über 100 Liter Regen pro Quadratmeter zusammen. Richtung Berchtesgaden waren es sogar örtlich über 200 Liter.
Die Regenmengen der vergangenen drei Tage in Liter pro Quadratmeter.
Nördlich und westlich von München fielen allein seit Samstag teils mehr als 30 Liter. Zum Vergleich: In Emden gab es diese Menge in etwa seit Anfang Juni (!). In der neuen Woche verziehen sich dann aber auch in Bayern die Regenwolken. Nachfolgend stellt sich wie im großen Rest des Landes eine trockene und immer heißere Wetterlage ein. Nach Wochenmitte sind dann sogar Spitzenwerte um oder über 35 Grad möglich.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...