WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

FLORENCE trifft auf Küste

Die sogenannte Eyewall, der Rand des Auges, von Hurrikan FLORENCE erreicht nun die US-Ostküste. An ihr treten die stärksten Böen auf. In Wilmington werden aktuell Böen über 130 Kilometer pro Stunde gemessen.
Mehr Schäden als der Wind dürften die Regenmengen verursachen. So sind bei 500 bis 700 Liter pro Quadratmeter massive Überschwemmungen zu erwarten.
Noch deutlich stärker als FLORENCE ist derzeit Taifun MANGKHUT vor den Philippinen. Dort werden Spitzenböen über 300 Kilometer pro Stunde gemessen.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...