WetterOnline ( https://www.wetteronline.ch )

Wetternews

Montag, 28.11.2011

Zugspitze: Kaum Schnee

Schneeärmster Herbst seit 1953

Die Alpen warten weiter auf Schnee. Die Niederschläge im Norden und Westen des Landes der letzten Tage sind nicht bis zum Alpenrand vorgedrungen, so dass es dort in den Höhenlagen keine nennenswerten Schneefälle gegeben hat. Auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, liegt aktuell eine Schneedecke von 19 Zentimetern. Damit ist dieser Herbst nun offiziell der schneeärmste seit 1953, damals lagen am 28. November 12 Zentimeter Schnee.

Schneeärmster Herbst seit 58 Jahren

Dargestellt sind die Schneehöhen der Zugspitze für den November 1953. Damals lagen Ende November nur 10 Zentimeter Schnee. Bildquelle: WetterOnline Mitgliedschaft

Die Bezeichnung "schneeärmster Herbst" ist jedoch etwas irreführend, da es sich nur auf die aktuelle Schneehöhe bezieht, nicht jedoch auf die bis zu diesem Zeitpunkt gefallene Gesamtschneemenge. Tatsächlich lagen am 9. Oktober 2011 schon einmal 90 Zentimeter Schnee, der in den Wochen darauf durch die anhaltende Trockenheit allmählich in sich zusammensackte und teilweise auch abtaute. Der Herbst 1948 wird auf der Zugspitze aber weiter der schneeärmste seit Beginn der Messungen bleiben: Damals lagen Ende November nur magere 4 Zentimeter Schnee.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...