WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Montag, den 18.06.2018

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Ruhe und Gelassenheit nehmen zu

Wetterbedingte Gesundheitsbeschwerden lassen langsam nach. Auch bei sehr wetterempfindlichen Menschen steigt zunehmend das Wohlbefinden. Mit zurückweichender Nervosität kehren auch innere Ruhe und Gelassenheit zurück. Das Konzentrationsvermögen wächst und der Kreislauf kommt wieder in Schwung. Zugleich stellt sich eine ausgewogene Stimmungslage ein.

Prognose für Montag, den 18.06.2018

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Besserung des Wohlbefindens

Die Wetterreize wirken sich zusehends günstiger auf das gesundheitliche Wohlbefinden aus. Sie beruhigen das vegetative Nervensystem und vertreiben innere Unruhe und Nervosität. Auch bei sehr wetterfühligen Menschen verläuft der Nachtschlaf wieder besser, sie erwachen ausgeruht und erholt. Daher verspüren sie am Tag körperliche und geistige Frische.

Prognose für Montag, den 18.06.2018

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Beschwerden klingen rasch ab

Wetterbedingte Beeinträchtigungen des gesundheitlichen Wohlbefindens werden rasch weniger. Das Konzentrationsvermögen und die Leistungsfähigkeit bessern sich nachhaltig, und die meisten Menschen fühlen sich ausgeglichen und zusehends beschwerdefrei. Kopf- und Gliederschmerzen stehen mit den gegenwärtigen Wettereinflüssen nicht mehr in Verbindung.

Prognose für Montag, den 18.06.2018

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Wetterreize werden günstiger

Die für Wetterfühlige zuletzt recht ungünstigen Witterungseinflüsse klingen ab. Stattdessen machen sich vermehrt positive Reize bemerkbar und heben das körperliche und geistige Wohlgefühl. Die Schlaftiefe wird deutlich verbessert und das Konzentrationsvermögen steigt. Auch wetterempfindliche Menschen fühlen sich daher wieder zunehmend wohl.

Prognose für Montag, den 18.06.2018

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Erhöhte Schmerzempfindlichkeit

Vorerst wirken die Wetterreize noch beruhigend auf das vegetative Nervensystem. Der Schlaf verläuft ruhig und erfrischend, das Konzentrationsvermögen und die Leistungsfähigkeit sind gut. Allerdings neigen sehr wetterempfindliche Menschen bereits zu einer erhöhten Schmerzempfindlichkeit und die geistige Vitalität nimmt allmählich ab.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...