WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

Wetterbericht Deutschland

Montag, 29.05.2017

Im Osten nochmal 33 Grad

Auf Rekordhitze folgt Abkühlung

Das große Schwitzen hat bald überall ein Ende, heftige Gewitter vertreiben die Hitze und spätestens zur Wochenmitte kann man überall durchlüften. Der nächste Schwall warmer bis heißer Mittelmeerluft steht allerdings schon parat.

Am Dienstag wird es in der Osthälfte bei Höchstwerten bis zu 33 Grad noch mal richtig schweißtreibend. Von Köln bis Hamburg setzt sich bei rund 25 Grad und einem frischen Wind schon deutlich angenehmere Luft durch. Dazu scheint anfangs häufig die Sonne, im Tagesverlauf bilden sich aber dicke Quellwolken und örtlich sind heftige Gewitter mit Unwettergefahr die Folge.

Der Mittwoch bringt bei einem Wechsel aus Sonne und Wolken dann überall eine deutliche Abkühlung. Am Nachmittag zeigt das Thermometer Richtung Nordsee noch 16 Grad an, am Oberrhein bleibt es mit bis zu 26 Grad aber frühsommerlich warm. Vor allem an den Alpen sind noch einzelne Schauer oder Gewitter dabei.

An den Folgetagen geht es mit den Temperaturen im ganzen Land wieder bergauf. Bei bis zu 30 Grad wird es dann wieder schweißtreibend. Zum Wochenende kündigen neue Gewitter aber wieder eine Abkühlung an.

Vorhersage für meinen Ort:
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...