WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

Unwetter im Rückblick

Dienstag, 08.05.2007

Tornadoschäden in München

Abgerissene Stromleitungen

Ein Tornado der Stärke F1 zog am 8. Mai 2007 über den Nordwesten Münchens hinweg. Im Stadtteil Allach waren Gebiete vom nördlichen Rand des Angerlohwaldes bis zur "Trinkl-Siedlung" betroffen. Das Dach einer Fabrikhalle wurde abgedeckt, Bäume abgedreht sowie Baumkronen abgerissen und verfrachtet. Zudem kam es zu abgerissenen Strom- und Telefonleitungen. Ein Augenzeuge sah einen "dunklen, rasch rotierenden Trichter".

WetterOnline dankt Walter Stieglmair für die folgenden Bilder. Darauf sind einige der Tornadoschäden zu sehen.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...