WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

Unwetter im Rückblick

Montag, 02.10.2006

Tornado in Hessen

Schadenspur von 8 Kilometer

An der Landesgrenze Hessen-Thüringen bildete sich nahe der Ortschaft Diedorf in der Nacht zum 02.10.2006 ein Tornado. Über eine Länge von 8 Kilometer hinterließ der nach der Fujitaskala auf die Stärke F2 eingestufte Tornado seine Spuren. Zahlreiche Bäume wurden abgedreht oder entwurzelt.

Aufgrund einer zerstörten Hochspannungsleitung fiel der Strom aus. Durch das Unwetter gab es mehrere Leichtverletzte und mindestens einen Schwerverletzten. Im angrenzenden Wald kam es zu Windbruch über eine Breite von mehreren hundert Metern. Mehrere Freiwillige Feuerwehren waren im Einsatz.

Fotos: Christian Schmidt (Universität Leipzig)

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...