WetterOnline ( http://www.wetteronline.ch )

Unwetter im Rückblick

Mittwoch, 10.07.2002

Unwetterfront trifft Berlin

Böen bis 152 Stundenkilometer

Mit Spitzengeschwindigkeiten bis 152 Kilometer pro Stunde zog am 10.07.2002 eine Gewitterfront über Berlin. Trotz Warnungen waren am Ende sieben Tote, 39 Verletzte und Schäden in Millionenhöhe zu beklagen. Das war die Bilanz des schlimmsten Unwetters seit über 30 Jahren in der Hauptstadt.

Mit der Passage der Gewitterfront und auch im Bereich vorgelagerte Gewitterzellen traten insbesondere im Nordosten einige Tornados und zahlreiche Tornadoverdachtsfälle auf. Teils gab es Augenzeugen, die einen Tornado beobachten konnten, teils wurde anhand der Schäden auf einen Tornado bis Stärke F3 rückgeschlossen.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...